Wenn Sie Felgenreiniger auf Lack bekommen, so kann das schon mal zur Verzweiflung führen. Was wenn der Lack einen Schaden nimmt? Kann man das reparieren? Oder macht es dem Lack nichts aus? Wir klären in diesem Ratgeber auf.

Felgenreiniger auf Lack

Der Felgenreiniger ist eine fantastische Erfindung, denn mittels diesem löst sich der Bremsstaub sehr schnell und binnen weniger Minuten erstrahlt die Felge in neuem Glanz. Das funktioniert natürlich nur, da chemische Stoffe darinnen sind. Lediglich mit einem Schwamm und Wasser wäre es kaum machbar, den kompletten Schmutz abzubekommen.

Der Felgenreiniger frisst den Schmutz regelrecht auf und dank der Inhaltsstoffe löst er diesen. Einmal kurz nicht aufgepasst und schon kann ein Spritzer des Felgenreiniger auf dem Lack landen, doch was dann? Frisst es jetzt den Lack auf und bleiben sichtbare Schäden zurück? Wir haben es getestet und verraten Ihnen was passiert.

Felgenreiniger auf Lack schädlich?

Kurzum gesagt nein, wenn Sie Felgenreiniger auf Lack bekommen, so macht das nichts aus. Auch wenn hier chemische Stoffe vorhanden sind, so ist die Flüssigkeit bei weitem nicht so stark, dass sie den Lack angreift. Spülen Sie diesen einfach mit Wasser ab und schon ist alles erledigt. Doch Vorsicht!

Sonax Felgenreiniger Erfahrungen

Lackschaden durch Felgenreiniger auf Lack

Wir wollten es genauer wissen und haben bei an einer nicht sichtbaren Stelle etwas Felgenreiniger auf den Lack des Auto gesprüht. Das Auto haben wir anschließend so platziert, dass zusätzlich noch die Sonne ordentlich rauf scheint und er eintrocknet. Das ganze haben wir dann mehrer Tage „einwirken“ lassen.

Es bleiben Rückstände zurück, welche wie eingetrocknete Wasserflecken aussahen. Beim damüberfahren fühlte es sich rau an. Mit einem feuchten Tuch haben wir die Rückstände entfernt und nahezu alles war wieder weg. Ganz leicht erkannte man aber noch, wo der Felgenreiniger war. Ist der Lack jetzt hinüber? Nein.

Nach einer gründlichen Autowäsche mit Shampoo etc. waren alle Rückstände wieder weg und man bemerkte nichts mehr, dass dort Felgenreiniger war. Falls man doch etwas erkennen würde, so ließe sich das ganz einfach mit etwas Poliermittel wegmachen.

Richtig Auto waschen

Felgenreiniger zur Autoreinigung

Felgenreiniger ist für die Felgen gemacht und obwohl wir diesen auch zum entfernen von Insekten verwendet haben (Test), so machte das dem Lack nichts aus. Dennoch empfehlen wir die Anwendung ausschließlich auf den Felgen, denn dafür wurde er entwickelt. Wenn Felgenreiniger auf Lack gerät, so müssen Sie aber nicht in Panik ausbrechen, denn kleine Mengen und wenn Sie es wieder entfernen, macht das absolut nichts aus.

Haben Sie andere Erfahrungen mit Felgenreiniger auf Lack gemacht? Falls ja, hinterlassen Sie uns doch einen Kommentar.

Share.

Leave A Reply