Kann man einen Felgenreiniger als Insektenentferner nutzen? Oder entstehen hier sogar Schäden am Lack? Eine Frage die sich viele stellen. Wir haben es ausprobiert und verraten Ihnen anbei unsere Erfahrungen, die wir gemacht haben.

Felgenreiniger als Insektenentferner nutzen

Um den Leichtmetallfelgen immer wieder zu neuem Glanz zu verhelfen, sollten dabei Spezialreiniger verwendet werden. Diese sind meist in Sprühform erhältlich und lassen sich nach dem Auftragen nach kurzer Einwirkzeit mit den Verschmutzungen wegwischen. Da er Schmutz löst, sollte er eigentlich doch auch Insekten lösen können, oder?

Lange haben wir bezüglich der Bestandteile der beiden Reinigungsmittel gesucht. Diese fielen jedoch unterschiedlich aus und die ganzen Chemie-Begriffe waren uns auch keine Hilfe. Auch fanden wir keine genauen Informationen, ob man denn nun einen Felgenreiniger als Insektenentferner nutzen kann. Daher probierten wir es einfach aus.

INFO! Säurehaltige Reiniger, Stahlwolle oder andere Metallreinigungsmittel sollten auf keinen Fall zur Säuberung benutzt werden, da sie die Oberfläche angreifen und Korrosionsschäden hervorrufen können. Vor allem bei Felgen. Auch wenn die Reiniger nicht die Felge angreifen, so bedeutet das nicht, dass der Lack unbeschadet bleibt. Hier könnte es unter Umständen zu sichtbaren Schäden kommen. Vor allem bei sehr aggressiven und chemischen Reinigern.

Teufel Felgenreiniger Erfahrungen

Felgenreiniger als Insektenentferner nutzen: Erfahrungen

Den Felgenreiniger lässt man normal 2-4 Minuten auf der Felge einwirken, denn nur so lässt sich der gröbste Schmutz lösen. Da wir nicht wussten, wie sich das am Lack verhält, ließen wir den (in unserem Fall) Blue Chem Bio Felgenreiniger nur rund eine Minute einwirken. Das Ergebnis: viele der Insekten ließen sich entfernen, doch nicht alle und nicht so gut wie bei einem Insektenentferner.

Wir haben uns bewusst für den Blue Chem Bio Felgenreiniger entschieden, da dieser schonend ist und sich auch für Lack eignet. Obwohl es sicherlich nicht viel ausgemacht hätte, war uns das Risiko zu groß, einen aggressiven Felgenreiniger zu verwenden. Informationen, dass man diesen nicht am Lack verwenden dürfe, fanden wir keine. Von daher sollte es theoretisch auch kein Problem sein.

Insekten mit Felgenreiniger entfernen

FAZIT: Felgenreiniger als Insektenentferner verwenden

Vom Ergebnis waren wir nicht sonderlich überzeugt. Es funktionierte zwar, sich der gewünschte Effekt blieb aus. Dennoch war das Ergebnis besser als wie nur mit normalen Wasser. Ein Insektenentferner kostet wenige Euro, bringt dafür aber ein gutes Ergebnis. Wir raten daher zum Kauf eines speziellen Reiniger und raten von Experimenten ab. Einen Felgenreiniger als Insektenentferner verwenden sollten Sie nur, wenn Sie keinen anderen Reiniger zur Hand haben und die Insekten (aus welchen Gründen auch immer) schnell entfernen müssen.

AngebotBestseller Nr. 1
SONAX 233400 Insekten Star, 750ml
Sonax - Automotive
7,29 EUR
Bestseller Nr. 2
Koch Chemie Insect & Dirt Remover 750ml
Koch Chemie - Automotive
9,90 EUR
Bestseller Nr. 4
SONAX 533400 InsektenEntferner Aktionsflasche, 750ml
Sonax GmbH - Automotive
8,39 EUR
AngebotBestseller Nr. 5
Dr. Wack - CW1:100 Insekten-Entferner Gel, 500 ml
Dr. Wack - Automotive
9,90 EUR
Bestseller Nr. 6
AngebotBestseller Nr. 7
Tuga Chemie 76128 Felgenreiniger Alu-Teufel Spezial
Tuga Chemie - Automotive
10,99 EUR
AngebotBestseller Nr. 9
Glart 45IE Insektenentferner 500 ml
ALCLEAR International GmbH - Automotive
10,99 EUR
AngebotBestseller Nr. 10

Haben Sie andere Erfahrungen gemacht? Falls ja, hinterlassen Sie uns doch einen Kommentar, wir sind gespannt darauf.

Share.

Leave A Reply